Maloja Palace Hotel Svizzera
MENU
Kalender-Symbol Hotelreservierungen
buchen
Schließen Sie die booking
Maloja Palace Hotel

Buchen on-line

Buchen Sie online, nur hier finden Sie den günstigsten Preis garantiert und alle Vorteile der direkten Buchung

17

Oktober 2017

- 01 +
- 01 +
- 02 +
- 00 +

Ausflüge

Die Umgebung um den Malojapass, ist Natur in seiner reinen Form und bildet
das Verbindungsstückzwischen dem Engadin und dem Bregagliatals.
Ein unverfälschtes Paradies für Familien und aktive Urlauber.

Maloja ist ein ausgezeichnetes Gebiet um Exkursionen, Klettertouren und Ausflüge zu machen.
Unzählige Wege führen auch nach Bregaglia.
Viele schätzen darüber hinaus den Weg um den Silsersee; zu Fuss, auf Inlineskates oder mit dem Fahrrad.
Entlang des Rundwanderwegs durch das Naturschutzgebiet ist es möglich die Spuren
des Rückzuges der Gletscher während der letzten Eiszeit zu bewundern.
Die Gegend hat die höchste Dichte an Gletschermühlen in ganz Europa.

Der Silsersee, in unmittelbarer Nähe der Wasserscheide des Malojapasses, ist einer der drei Seen im Engadin.
Er ist sehr beliebt bei Surfern dank dem, von Süd-Osten vom Majojapass herrührenden Windes.
Um den See herum erstrecken sich Wege, um zu wandern und Fahrrad zu fahren.
Unter den klassischen Ausflügen des Hochengadins ist die Seentour hervorzuheben, welche in Maloja beginnt
und nach St. Moritz führt (dem in der ganzen Welt berühmten Ferienort), entlang des Silsersees, Silvaplana und Champf.
Die Strecke kann auch mit dem Fahrrad, mit Inlineskates oder mit dem Motorrad bewältigt werden.