Maloja Palace Hotel Svizzera
MENU
Kalender-Symbol Hotelreservierungen
buchen
Schließen Sie die booking
Maloja Palace Hotel

Buchen on-line

Buchen Sie online, nur hier finden Sie den günstigsten Preis garantiert und alle Vorteile der direkten Buchung

Check-in
19 Dicembre 2015 venerdì
Check-out
16 Dicembre 2015 sabato
Erwach.
- 02 +
Alter 4+
Kinder
- 00 +
Alter 0-3

Unser Kampf gegen di CO2 Emissionen

Wir sind das erste große historische Hotel im Engadin welches die CO2 Emissionen aller betrieblichen Anlagen ausgleicht.

Wir glauben, dass es fantastisch ist den Urlaub im Engadin zu verbringen, aber oft hat dies negative Auswirkungen auf die Umwelt, welche wir begrenzen müssen.
Ab heute wird der ganze Betrieb unseres Hotels, Dank des Projekts Impatto Zero® von LifeGate, ausgeglichen. Uns ist bewusst, dass der Ausgleich der CO2 Emissionen nur eine vorübergehende Maßnahme sein kann, bevor wir das Heizsystem unserer Struktur ersetzen werden und einen Weg finden werden unsere Mitarbeiter so zu befördern, dass die Umwelt geringer belastet wird. Aber im Moment denken wir, dass dies die schnellste und wirksamste Option ist.
Parallel dazu überprüfen wir alle Möglichkeiten, wie wir die CO2 Emissionen begrenzen können, indem wir das Wasser und die Zimmer mit Solar- oder Elektrosystemen heizen (jede Art von elektrischer Energie, die wir beziehen wird nämlich aus erneuerbaren Quellen gewonnen), ohne die Verwendung von künstlichem Gas.

Was bewirkt dies für Dich
Da wir das erste große historische Hotel im Engadin sind, welches die CO2 Emissionen ausgleicht, ist ein Aufenthalt bei uns für Dich die nachhaltigste Wahl.
Deine Erfahrung ändert sich nicht: weder die Preise, noch die Leistungen und die Sicherheitsbestimmungen des Hotels werden durch unser Engagement für die Verringerung der CO2 Emissionen beeinflusst.

Worin besteht der Ausgleich der CO2 Emissionen?
Der Ausgleich der CO2 Emissionen wird konkret durch die Unterstützung von effizienten Energieprojekten in Entwicklungsländern umgesetzt, welche, zum Ausgleich der anderswo produzierten Emissionen, die Verringerung der Erzeugung von CO2 Emissionen oder anderen Treibhausgasen in der Atmosphäre bezwecken.
Mit anderen Worten, für jede Tonne CO2 welche durch unser Hotel ausgestoßen wird, wird eine andere Tonne CO2 nicht ausgestoßen.
Um dieses Ergebnis zu erreichen, muss man in Maßnahmen investieren, welche den Ausstoß von Kohlendioxid in die Atmosphäre verringern oder absorbieren. Eben solche die von dem Projekt Impatto Zero® von LifeGate ausgewählt wurden.
Dies ist möglich, da eine Tonne CO2 die gleiche Auswirkung auf die Umwelt hat, unabhängig davon wo diese ausgestoßen wird.

Die Maloja Palace Suiten CO₂-Neutral nehmen teil an der Initiative von:


 

zurück